Überspringen zu Hauptinhalt

Alle Führungen können modular kombiniert und erweitert werden (Zusatzziele in Absprache).

Auf Wunsch übernehmen wir die Restaurantvermittlung.

Schlechtwetter-Variante, Module 1, 2, 4, 5:
Bei Nieselregen findet die Veranstaltung im Freien statt. Bei Starkregen wird die Veranstaltung in einen Gruppenraum des unteren Schlosses in Immendingen verlegt (Modul 3).
Dort erfolgt eine interaktive Präsentation der gebuchten Führung.

Modul 1: Erlebnisführung an der Donauversickerung

(von März – November)
Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Kelten. Druidin Dagita nimmt Sie mit auf eine Reise zu mystischem Gedankengut.
Lassen Sie sich begeistern von naturspirituellen Zusammenhängen, geologischen Gegebenheiten und (un-)wissenschaftlichen Ableitungen.

Wegstrecke der Führung: ca. 2 km
entweder ab Parkplatz Möhringen oder ab nina’s essArt Immendingen.
Beide Parkplätze können gut mit einem Bus erreicht werden.

Dauer:    1,5 Stunden

Gruppenpreise:
10-19 pro Pers. 10,- €/pro Führung,
20-30 Pers. 8,- € pro Pers/Führung,
30-50 Pers. 6,- € pro Pers./Führung zuzüglich 1 Platz frei

Sprachen: DE, EN, FR

Vulkanberg Höwenegg

Modul 2: Vulkanberg Höwenegg
Ein Kleinod mit geschichtlicher Tragweite

(von Januar-Dezember)
Genießen Sie die einzigartige Natur des Vulkankomplex Höwenegg. Auf dem leicht zugänglichen Rundweg von ca. 2,5 km zeigen sich viele Einblicke in unterschiedliche Zeiten.

Der Höwenegg spielte bereits im frühen Mittelalter eine bedeutende Rolle. Später wurde der ehemals 812 Meter hohe Berg auf eine Höhe von 798 Meter abgebaut. Noch heute sind, verborgen im Naturschutzgebiet, faszinierende Erinnerungen aus der Zeit des Raubbaus sichtbar.

Besuchen Sie einen der Vulkanschlote, der heute einen immergrünen See birgt.

Start: Waldparkplatz Höwenegg/Immendingen

Dauer:    1,5 Stunden

Gruppenpreise:
10-19 pro Pers. 10,- €/pro Führung,
20-30 Pers. 8,- € pro Pers/Führung,
30-50 Pers. 6,- € pro Pers./Führung zuzüglich 1 Platz frei

Sprachen: DE, EN, FR

Fossilien heimatmuseum immendingen

Modul 3: Heimatmuseum Immendingen

Nur in Kombination mit einem der Module buchbar. Dies ist eine ideale Ergänzung zum Höwenegg-Rundweg. Gezeigt werden unter anderem
Nachbildungen der Fossilien, die am Höwenegg gefunden werden.

Dauer:  1 Stunde (Busparkplatz vor dem Rathaus);

Gruppenpreise
: nur als Zusatzmodul buchbar 60,- € je Gruppe

Sprachen: DE, EN, FR

Vulkanberg Höwenegg

Modul 4: Der wilde Wegesrand …

Die erfahrene Kräuterpädagogin und Heilpraktikerin Christiane Denzel lädt Sie ein, mit allen Sinnen die Natur zu erleben. Lernen Sie die „wilden Kerle“ und „magischen Mädels“ kennen, die in dieser Region wachsen. Lassen Sie sich inspirieren von Geschichten, Mythen und Wissen rund um Wildkräuter, Wildfrüchte, Wildgemüse und deren Freunde. Nutzen Sie eine kleine Auszeit mit Meditation in Mitten der Natur.

4.1. … an der Donauversickerung, Dauer ca. 1,5 Std.
4.2. … im Vulkangebiet, Dauer ca. 1,5 Std.

Gruppenpreise je Führung/Ort:
10 – max. 50 Pers. 300 € pro Führung 4.1. oder 4.2.

Sprachen: DE

Achtsamkeitswanderung

Modul 5: Der wilde Wegesrand + Erlebnisführung

Profitieren Sie von dem Kombiangebot:
Auf der Wegstrecke erfahren Sie von Druidin Dagita mystische und geologische Zusammenhänge in einer leicht verständlichen, humorvollen Erlebnisführung.
Kräuterpädagogin und Heilpraktikerin Christiane Denzel bringt Ihnen die
Wildpflanzen näher, die in dieser Region beheimatet sind. Es geht dabei um das achtsame Sein bei den kleinen Dingen: sehen, hören, riechen, erfühlen und genießen der Schätze des wilden Wegesrandes.

5.1. … + Erlebnisführung an der Donauversickerung, Dauer ca. 2,5 Std.
5.2. … + Erlebnisführung im Vulkangebiet, Dauer ca. 2,5 Std.

Gruppenpreise je Führung/Ort:
Kombiführung 10-19 Pers. 20,- €/pro Pers.;
ab 20 Personen 18,- €/pro Pers.

Sprachen: DE

An den Anfang scrollen